Nächsten Termine


31.12.2020 - Jahreshauptversammlung / Neuwahlen

Hallo liebe Anglerinnen und liebe Angler,

hier noch einige wichtige Hinweise: 

Es ist zu befürchten, dass wir unsere Jahreshauptversammlung im Januar 2021 nicht durchführen können.

Aus diesem Grunde können auch keine Neuwahlen der Vorstandsmitglieder stattfinden. Alle Vereinsmitglieder müssen daher den „alten“ Vorstand hinnehmen, bis wir endlich wieder eine Versammlung und damit auch Neuwahlen durchführen können.


17.12.2020 - Angelverbot Lippe-Nordufer aufgehoben

Das Angelverbot am Nordufer der Lippe zwischen Oelder Weg und Lippramsdorfer Straße wurde ab sofort seitens des Lippeverband aufgehoben.

Auch wenn derzeit noch keine Schranken / Pöller auf den Zufahrten montiert sind bleibt das Befahrungsverbot für Kraftfahrzeuge natürlich bestehen, wir bitten euch dieses zu beachten.

 

Das Zeitlich begrenzte, Winterangelverbot vom 16.11. - 31.03. jeden Jahres

Zwischen Brücke Lippramsdorfer Str. stromauf bis Brücke A43 beidseitig bleibt hiervon unangetastet.

 


14.12.2020

Erst wenn alle nötigen Beträge gezahlt wurden, können die neuen Erlaubnisscheine erteilt werden.

Die ersten Erlaubnisscheine sind schon an die Mitglieder, die einen Freiumschlag eingereicht hatten, versandt worden. Damit alle die Möglichkeit bekommen, ab 1. Januar 2021 zu angeln, werden am Sonntag, dem 27.12.2020 und am Dienstag, dem 29.12.2020 jeweils zwischen 10.00 Uhr und 12.00 Uhr die neuen Angelpapiere am Lippeweiher ausgegeben, wenn sämtliche Beträge gezahlt sind.

Die nächsten Ausgabetermine sind danach am 16. und 17. Januar 2021 sowie am 06. und 07. Februar 2021.

Um unnötigen Andrang zu verhindern, können ausreichend frankierte ( 0,80 € ) und an sich selbst adressierte Briefumschläge im Briefkasten am Lippeweiher oder direkt bei mir ( Götz Stojek, Zeisigstr. 50, 45772 Marl ) im Briefkasten eingeworfen werden.


 

Für das Jahr 2021 gelten die neuen Breitragssätze !!!

- Jugendliche: 60 Euro
- Erwachsene: 90 Euro
- passive Mitgliedschaft: 60 Euro

 

- Die Erlaubnisscheine werden nur ausgegeben, wenn der Jahresbeitrag
  und die evt. angefallenen Ersatzleistungen entrichtet wurden.
- Die Fangstatistik muss bis zum 15.12. gemeldet sein. (Achtung, bei Verzug droht eine Ersatzleistung)
- Der Jahresbeitrag sollte, wenn möglich, bargeldlos auf das Vereinskonto überwiesen sein.

 


 

 berns

 


 

Versammlungsbeschluss vom 19.01.2020

Bedingungen für die Lippestrecke:
Das Blinkern und Angeln mit Kunstköder ist während der Zeit vom 15.02. bis 30.04. nicht gestattet.


 

Das Angeln im Brasserter Hafen ist, laut Aussage des Hafenmeisters, ab sofort verboten.
Als Grund wurde die steigende Unfallgefahr angegeben.
Bitte beachtet diesen Hinweis. Bei Missachten muss jeder die Konsequenzen selbst tragen.